Start im Schuljahr 2021/22

Das Team stellt sich vor

matthias.messing (at) gesamtschule-mettmann.de

Matthias Messing

Als Mettmanner und Vater von vier Kindern freue ich mich, dass es nun auch hier in Mettmann eine Gesamtschule geben wird.
Ich unterrichte die Fächer Mathematik, Technik und Informatik und freue mich schon sehr auf den Aufbau der Schule.
Ich komme aus der ehrenamtlichen Kinder- und Jugendarbeit und möchte die Schule zu einem Ort werden lassen, an dem es Freude macht zu lernen und zu leben.

nuri.abacilar (at) gesamtschule-mettmann.de

Dr. Nuri Abacilar

Ich bin promovierter Chemiker und unterrichte die Fächer Chemie, Physik, Informatik und auch Mathematik.
Meiner Überzeugung nach sollten alle Kinder und Jugendlichen die uns umgebene Natur, deren Gesetze und die heutige digitale Welt mit all ihren Facetten in einer geschützten Umgebung gemeinsam erleben bzw. verstehen.
Für eine solche Umgebung möchte ich meinen Beitrag leisten. Deshalb arbeite im Vorbereitungsteam der Gesamtschule Mettman

ira.hodjati (at) gesamtschule-mettmann.de

Ira Hodjati

Ich unterrichte die Fächer Deutsch, Geschichte, Praktische Philosophie sowie das Fach Englisch.
Als Geschichtslehrerin ist es mir wichtig, Schul- und Unterrichtsentwicklung so mitzugestalten, dass Freude am Lernen, gelebte demokratische Teilhabe und die Vermittlung konstruktiver Konfliktllösungsstrategien zu einem festen Bestandteil des Lern- und Lebensraums Schule werden. Deshalb bin ich Teil des Vorbereitungsteams.

anamaria.bilobrk (at) gesamtschule-mettmann.de

Anamaria Bilobrk

In den Fächern Deutsch und Englisch , die ich unterrichte, lernt man zunächst die Sprache. Darüber hinaus "öffnet die Sprache das Tor zur Welt" und Schülerinnen und Schüler lernen fremde Kulturen und Menschen kennen. Sie erweitern ihren Horizont und lernen, sich in einer globalen Welt zu orientieren. Außerdem ist mir wichtig, dass Schülerinnen und Schüler erlernen, welche Bedeutung Sprache in Bezug auf das soziale Miteinander hat.


benjamin.peetz (at) gesamtschule-mettmann.de

Benjamin Peetz

Ich möchte bei unseren Schülerinnen und Schülern das Interesse für meine beiden Fächer Sport und Geschichte wecken. Freude an Bewegung und ein gutes Miteinander sind für mich hierbei wichtige Elemente. Gerne möchte ich eine schulische Umgebung mitentwickeln, in der die Kinder unterstützt werden neue Interessenbereiche mit Freude vertiefen zu können.


katharina.reiner (at) gesamtschule-mettmann.de

Katharina Reiner

Ich unterrichte die Fächer Deutsch und Spanisch. Sprachen sind eine der wichtigsten Säulen der menschlichen Kommunikation. Ich möchte die Kinder in ihrer sprachlichen Entwicklung fördern, fordern und sie dabei unterstützen, ihre eigenen Gedanken und Gefühle einander mitzuteilen, um gemeinsam miteinander und voneinander zu lernen und zusammenzuwachsen. Für mich sind Sprachen das Bindeglied zwischen den Menschen und auch zwischen allen Fächern und Lerninhalten in der Schule und somit essenziell für das schulische und außerschulische Leben.


hermann.lotz (at) gesamtschule-mettmann.de

Hermann Lotz

Ich unterrichte die Fächer Sport und Geschichte und möchte bei SchülerInnen die Begeisterung und Freude für diese Fächer entwickeln. Darüber hinaus sehe ich meine Arbeit als Lehrer neben dem Unterrichten darin, SchülerInnen mit ihren ganz individuellen Stärken und Schwächen zu fördern und zu fordern. Ich möchte sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und mich für ein selbständiges Lernverhalten und soziales Miteinander einsetzen.


carina.jakof (at) gesamtschule-mettmann.de

Carina Jakof

Ich unterrichte Deutsch und Englisch. Im Rahmen meiner Tätigkeit möchte ich Schülerinnen und Schülern Sprache(n) und Literatur als „Eintrittskarten“ zu neuen, faszinierenden (Lebens-)Welten nahebringen und sie dazu ermutigen, ihre Fähigkeiten, Interessen und Talente zu entdecken und auszubauen. Auf diese Weise können sie Selbstwirksamkeit erfahren und lernen, wie sie ihre Stärken für sich selbst und ihre Mitmenschen positiv einsetzen.


max.bamberger (at) gesamtschule-mettmann.de

Max Bamberger

In den Fächern Biologie (NW) und Geschichte (GL) möchte ich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Phänomene der Natur und der Gesellschaft erleben und untersuchen. Zunächst angeleitet, später immer eigenständiger, sollen die Kinder diese Phänomene hinterfragen und Strategien entwickeln, selbstgesteuert Antworten auf diese Fragen zu finden.
Der Aufbau der Gesamtschule Mettmann bietet die Gelegenheit, die schulische Umgebung von Beginn an nach den Interessen und Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler zu gestalten. Dies halte ich für eine spannende und wichtige Aufgabe, zu der ich meinen Beitrag leisten möchte.


maria.huelsmann (at) gesamtschule-mettmann.de

Maria Hülsmann

Meine Idee von Schule ist ein schöner Garten, der bunt und lebendig ist, der aber auch gepflegt werden möchte. Dafür braucht es ein gutes Miteinander und einen respektvollen Umgang mit dem Gegenüber. Auch durch meine Fächer Deutsch, Kath. Religion und Mathematik möchte ich den bunten Garten bereichern und meinen SchülerInnen dabei helfen, ihre eigenen Positionen zu entwickeln und die Sprache als Ausdruck des Denkens zu verwenden. Ebenso sollen sie andere Religionen und Weltanschauungen besser verstehen lernen, denn gemeinsam können wir die Welt ein wenig friedvoller und schöner gestalten. Es liegt mir am Herzen, meine SchülerInnen dazu zu befähigen, in den Dialog mit anderen und ihren Überzeugungen zu treten. Dafür sollen sie sich selbst ausprobieren und lernen, auf sich und andere zu achten.


kuersat.ceylan (at) gesamtschule-mettmann.de

Kürsat Ceylan

Fächer Sport und Geschichte


johannes.ledwig (at) gesamtschule-mettmann.de

Johannes Ledwig

Fächer katholische Religion und Geschichte


anja.riese (at) gesamtschule-mettmann.de

Anja Riese

Sonderpädagogin